Babytragen von manduca® –

und das Leben fühlt sich ganz leicht an.

Wir unterstützen Eltern dabei, ihr Leben mit Kindern zu genießen, die Hände für viele schöne Dinge frei zu haben – und damit auch den Kopf. Dafür haben wir die Babytragen und Tragetücher von manduca entwickelt. Für ein Leben nah am Kind und für ein Leben, das Eltern Spaß macht.

Warum Babytragen von manduca® perfekt ins Leben passen.

Die weichen, dreifach verstellbaren Schultergurte und der ergonomisch geformte Hüftgurt der Babytragen von manduca verteilen das Gewicht gleichmäßig und ermüdungsfrei auf Hüfte und Schultern. Ob als Bauch-, Rücken-, oder Hüfttrage, die Babytragen von manduca überzeugen durch größtmögliche Flexibilität und lassen gleichzeitig unvergleichliche Nähe zu.

 

Funktional und durchdacht

Die Schultergurtschnallen mit Doppelzugrichtung sind eine wichtige Möglichkeit, die manduca für dich und dein Kind passend einzustellen.

Durch die patentierte Rückenverlängerung hast du mit der manduca eine ganz besonders flexible Babytrage, die du in der Größe anpassen kannst und die so ganz einfach mitwächst.

Diese Schnallen werden ganz am Ende des Anlegens eingestellt und dienen der Feinjustierung, damit dein Baby immer nah an deinem Körper liegt.

Die manduca sorgt dafür, dass dein Kind stets in der von Orthopäden und Hebammen empfohlenen M-Position (Anhock-Spreiz-Haltung) sitzt.

Der Verbindungsgurt ist auf dem Schultergurt verschiebbar, man kann ihn sogar an anderen Gurtabschnitten einfädeln. In Bauchtrageposition kann man die Schnalle leicht selbst im Nacken schließen.

Die unsichtbar verstaute Kopfstütze ist schnell entfaltet, stützt und bietet Windschutz. Man befestigt sie an frei verschiebbaren Haken an den Schultergurten – so ist sie individuell einstellbar.

Der integrierte Sitzverkleinerer, oft auch „Neugeboreneneinsatz“ genannt, macht deine manduca zu einer perfekten Trage schon für kleine Babys ab einem Körpergewicht von 3.500 g.

Der Hüftgurt umschließt die Hüfte und verteilt das Gewicht auf ihr – was besonders rückenschonend ist. Geschlossen wird er mit einer hochwertigen Dreipunkt-Sicherheitsschnalle, die sich nicht von alleine lösen kann.

Starke Argumente für die leichten manduca® Babytragen

So was von patent:
die manduca® Rückenverlängerung

Dank der patentierten Rückenverlängerung hast du mit der manduca eine ganz besonders flexible Babytrage, die du in der Größe anpassen kannst und die so ganz einfach mitwächst. Das klingt nicht nur praktisch, das ist es auch! Dabei kannst du die Rückenverlängerung von Anfang an verwenden – denn sie ist für Kinder jeder Altersstufe eine geniale Erfindung:

  • für Neugeborene als Kopf- und Nackenstütze – vor allem bei Verwendung des Sitzverkleinerers
  • zur Unterstützung des Kopfes, wenn dein Baby einschläft – in der Bauchtrageposition kannst du dazu die Rückenverlängerung sogar leise während des Tragens öffnen.
  • zur Stabilisierung unruhiger Babys
  • für größere Kinder als Stütze im Schulterbereich – auf die Art wächst die manduca mit deinem Kind mit und du kannst es auch dann noch sicher tragen, wenn es schon älter ist und mal nicht mehr laufen mag oder kann.

     Siegel Rückenverlängerung

Orthopädisch korrekt, einfach perfekt:
die M-Position®

Die Anhock-Spreiz-Haltung ist die natürliche Haltung, die ein Neugeborenes automatisch einnimmt, wenn man es hochhebt.

Es winkelt seine Beinchen automatisch an – wie ein Äffchen – und bereitet sich instinktiv aufs Getragenwerden vor. Wir von manduca nennen diese Haltung M-Position, weil der Po und die angewinkelten Beine so ein großes M bilden. M wie manduca eben.

Die manduca sorgt dafür, dass dein Kind stets in der von Orthopäden und Hebammen empfohlenen M-Position sitzt. Die M-Position ist die natürliche Sitz- und Tragehaltung eines Kindes und entlastet die noch nicht ausgereifte Hüfte und Wirbelsäule.

manduca® auch für Neugeborene:
dank Sitzverkleinerer

Der Sitzverkleinerer für Neugeborene und kleine Babys ist bei deiner manduca schon integriert – so kannst du dein Baby bereits kurz nach der Geburt (ab einem Körpergewicht von 3.500 g) in der manduca tragen. Dort genießt es die Geborgenheit und Nähe, die so wichtig sind.

Dass der Sitzverkleinerer bereits integriert ist, ist doppelt praktisch, denn du hast keine Teile, die verloren gehen können, und du brauchst kein teures Zubehör zu kaufen. Und wenn dein Baby den Sitzverkleinerer nicht mehr benötigt, rollst du ihn einfach ganz klein zusammen und verstaust ihn in den eingenähten Schlaufen.

Mit der manduca hast du eine Babytrage, die euch ab der Geburt bis ins Kindergartenalter begleitet. Schön, dass die manduca mit deinem Baby mitwächst!

 

manduca® Babytragen Anleitungen zum Download

Eigentlich ist es sowieso ganz einfach. Mit den Anleitungen für die manduca Babytragen wird es noch einfacher.

Jetzt entdecken: manduca® Tragetuch Sling

Flexibel, weich und besonders leicht: Das manduca Tragetuch Sling macht jede Bewegung mit, ohne einzuengen.

manduca® Accessories für Babytragen – sinnvoll schön

manduca bietet dir viele Accessories, die das Leben mit Kind sinnvoll ergänzen und dabei auch noch gut aussehen. Von der kombinierbaren Tasche für unterwegs über praktische Gurtschoner bis hin zu individuellen Einsätzen für die Babytragen (Rückenverlängerung und Zubehör für Neugeborene).

Finde deinen manduca® Händler